Walter Zepf Schmierungstechnik

Mit Autorennen, Rallyes, Motoren und Rennwagen sind wir aufgewachsen.

Schon bevor das Unternehmen Walter Zepf Schmierungstechnik etabliert wurde, war unser Firmengründer Walter Zepf ein begeisterter Autoenthusiast und ebenfalls Renn- und Rallyefahrer. Folglich gründete er dann in Konstanz den Rallye-Club Bodensee, der weit über die Grenzen Europas bekannt wurde.

Durch Schmierstoffentwicklungen für BMW (Hinterachsgetriebeöl für die 2002tii Serie), für die Formel V und die Formel Super V (beispielsweise für Bergmann Wien), sowie auch für die Formel 1 (Ilmor GB) und Mercedes Benz (Getriebeöl DTM) errang das Unternehmen Walter Zepf Schmierungstechnik auch auf dem automotiven Sektor schnell weltweit einen in Fachkreisen anerkannten Ruf.

Wir lieben unsere alten Klassiker und haben deshalb auch nur das Beste für sie entwickelt.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Ihr Name *

Ihre E-Mail-Adresse *

Ihre Nachricht
Bitte lasse dieses Feld leer.

Unsere Adresse:


Walter Zepf
Schmierungstechnik
Byk-Gulden-Straße 10 / 13
78467 Konstanz
Deutschland


Tel.: +49 (0)7531 36314 – 0
Fax: +49 (0)7531 36314 – 24

E-Mail: info@walter-zepf.de

Was unsere Kunden sagen

Zepf Classic Line im Einsatz

Classic Getriebeöl HT-90-SY




Seit einiger Zeit verwenden wir die Classic Produkte der Firma Zepf in Konstanz.

Unsere Erfahrung und das Feedback unserer Kunden sind erfreulich und positiv. Zum Beispiel verwenden wir an zwei Fahrzeugen der Marke Porsche, ein 911 Targa Bj.1979  und ein Porsche 356 Super 90 das Classic Getriebeöl HT-90-SY. Die Schaltschwierigkeiten bei dem 911 speziell im kalten Zustand sind deutlich besser. Auch die Getriebegeräusche an beiden Fahrzeugen sind kaum noch zu hören (Beanstandung der Kunden waren Mahlgeräusche bei Betriebstemperatur und Schaltprobleme beim Porsche 911 Targa).

Zepf Classic Motoröl - T50



Bevor i T 50 gfahre bi, hoat  mei Kolbe ab de erschte  Kurve de Schienerberg uffe klemmet wenn mei Weib hinte druff gsässe isch. Mit dem T 50 lauft des Maschinle wie a Örgele de Buckel uffe.

Jetzet mag se immer mit.
Adler M100 Fahrer

Zepf Classic Motoröl - T50



Guten Morgen Manuel, ich bin gerade in Südostasien mit Deinem Öl. Vier Länder liegen bereits hinter mir.
Dein Öl war in der Luft in Singapur, Malaysia, Thailand und Myanmar! Super ohne Probleme. Aktuelle Temperatur ca. 26-32 °C.

Gerhard „Gerry“ Mayr

Zepf Classic Motoröl - SAE30


Bereits seit 1971 verwende ich das Zepf Motoren- und Getriebeöl und habe damit nur allerbeste Erfahrungen gemacht. Von 1971 bis 1977 bekam ich vom Firmengründer Walter Zepf für meine Formel V und Formel Super V Rennwagen dieses spezielle Öl.

Und für meine Oldtimer BMW 2002ti, BMW 635CSI und Porsche Carrera 3,0, mit denen ich bei einigen Oldtimer- Veranstaltungen teilnehme, kommt nur Zepf-Öl in Frage.
Reinhold Schelle