Am 25.01.2017 startet zum 20. Mal die Rallye Monte-Carlo Historique, eine der härtesten Winterrallyes für Oldtimer.

Die Rallye ist ein Ableger der berühmten Rallye Monte-Carlo und orientiert sich an der historischen Variante, einer Sternfahrt mit Monte Carlo als Ziel. Zugelassen sind nur Oldtimer aus den Jahren 1955 bis 1980. Eis, Schnee, Glätte und der Pass Col de Turini in den französischen Seealpen machen diese über 2.500 Kilometer lange Fahrt  zu einer der härtesten Rallyes für Oldtimer der Welt und verlangt den Fahrern und den historischen Fahrzeugen alles ab. Für diese Rallye bedarf es nicht nur Können, sondern auch der richtigen Ausstattung.

An der richtigen Ausstattung wird es dem Historic Rally & Racing Team (HRRT) nicht fehlen. Dem Team aus Deutschland steht mit den kompletten Zepf Classic Line Produkten alles zur Verfügung, um an die Mannschaftssiege aus 2008, 2011 und 2013 anzuknüpfen.

Walter Zepf Schmierungstechnik wünscht dem Historic Rally & Racing Team eine gute Fahrt und viel Spaß!